Mit welchen konkreten Maßnahmen wollen Sie in der nächsten Wahlperiode die Energiewende in Kürten vorantreiben?

Wir Freie Wähler sind für die Nutzung von Dachflächen mittels Photovoltaik und Wärmegewinnung. Da in der nächsten Wahlperiode die Kernsanierung der Gesamtschule umgesetzt wird, werden wir uns für eine Nutzung der potentiellen Flächen einsetzen. Auch andere gemeindliche Dachflächen sollen auf ihre Eignung geprüft werden. Als konsequenter Schritt in Richtung „Dekarbonisierung“ werden wir uns für zusätzliche Wasserstoffzapfsäulen an den Tankstellenstandorten Kürten, Biesfeld und Spitze einsetzen.