Peter Buschhüter

Als langjähriger Stellvertretender Schulleiter des Gymnasiums Herkenrath habe ich die Sanierung dort miterlebt. So etwas ist kein Spaß, muss aber sein. Ich achte darauf, dass der Schulbetrieb während der Bauphase im Rahmen des Möglichen reibungslos weiterlaufen kann. Bei der Bauausführung müssen die Belange der Schule an erster Stelle stehen. Bei der Abnahme der einzelnen Bauabschnitte muss sehr genau hingeschaut werden, damit im Nachhinein keine unangenehmen Überraschungen auftreten. Eine moderne, zukunftsfähige Schule ist ein Pfund, mit dem die Gemeinde wuchern kann.